Zum Inhalt springen

Sportentwicklung  

„Schlag auf im Donaueinkaufszentrum Regensburg“ war ein toller Erfolg mit fürstlichem Ausklang

Eine Wiederholung ist wahrscheinlich

Unter Beteiligung der Regensburger Stadt und Landvereine wurde unser TT-Sport für Jung und Alt bestens präsentiert. An 4 Tagen hatten die Besucher des Einkaufszentrums die Möglichkeit den Schläger selbst in die Hand zu nehmen und unter Anleitung von ausgebildeten Übungsleitern die Grundschläge zu erlernen.

Auch nur Zusehen und Staunen war möglich, wenn Robotertraining für Kinder oder lange Races von Spitzenspielern gezeigt wurden. Den Abschluss bildete ein Match unseres Bezirksvorsitzenden mit Fürstin Gloria und ihrer Begleitung.

Ein großes Kompliment und großer Dank geht an alle Vereinsvertreter, die all ihre Zusagen eingehalten haben und zahlreich erschienen sind.

Einhellige Meinung aller Beteiligten: „Das war große Bühne für unseren TT-Sport, das sollten wir wiederholen“.

Aktuelle Beiträge

Mannschaftssport Erwachsene

Unverhofft kommt oft

Regionalliga-Damen der DJK SB Landshut werden im Gegensatz zur Vorsaison diesmal Meister am letzten Spieltag, verzichten allerdings auf den Aufstieg in die 3. Bundesliga